Geschichtswerkstatt Merseburg
Aktuelles

Aktuelles

ältere Beiträge anzeigen

Polnischer Partner und Freund unserer Arbeit verstorben

Polnischer Partner und Freund unserer Arbeit verstorben
"Konrad Szuminski ist am 25.6.2020 verstorben". Diese Mitteilung erreichte uns als Geschichtswerkstatt, neben vielen anderen Partnern, von der Tochter des Zeitzeugen. Konrad Szuminski wurde am 26.11.1925 in der polnischen Stadt Gniezno geboren. Im... [ weiter lesen ]

Ausstellungen zum Auschwitzthema verlängert und erweitert

Unsere Ausstellungen zum Thema: Befreiung des KZ- und Vernichtungslagers Auschwitz erreichen auch weiterhin Interessierte. In Abstimmung mit dem Förderverein der Willi-Sitte-Galerie kann die Ausstellung in Merseburg nun bis zum 15. Juli... [ weiter lesen ]

Ausstellungen "75 Jahre Befreiung Auschwitz - Gedenken und Lernen"

Ausstellungen "75 Jahre Befreiung Auschwitz - Gedenken und Lernen"
Die Ausstellungen zum o.g. Thema in der halleschen Gedenkstätte "Roter Ochse" sowie in der Merseburger Willi-Sitte-Galerie" wurden Mitte Mai wieder eröffnet. Unter Einhaltung der Hygienregeln können Interessenten diese Expositionen... [ weiter lesen ]

Fernkontakt Magdeburg - Kiew

Fernkontakt Magdeburg - Kiew
Anastasia Gulei, Überlebende der KZ-Laher Auschwitz und Bergen-Belsen war als Zeitzeugin zu Gast bei Jugendlichen der BbS "Dr. Otto Schlein" Magdeburg. Die Schule mit dem Titel SoR-SmC hatte die Zeitzeugin zum Gespräch eingeladen. Nach der... [ weiter lesen ]

Ein Gebinde zur Erinnerung und zum Gedenken an Mut und Standhaftigkeit

Ein Gebinde zur Erinnerung und zum Gedenken an Mut und Standhaftigkeit
Abgeschirmt in aller Stille legte auf dem Merseburger Stadtfriedhof unser Vereinsmitglied Dietmar Eißner ein Gebinde nieder. Die Situation im öffentlichen Raum erforderte von uns diese Aktion. Zu gegebener Zeit werden wir die geplante... [ weiter lesen ]

In unsere Arbeit kooperieren wir mit:

Der Geschichtswerkstatt Merseburg-Saalekreis e.V. kooperiert mit